< Post Nummer 100 (in Worten: Einhundert!) | Blogscout startet offenes Soziales Netzwerk mit FOAF >

2006-10-05 Die MOOTOOLS haben jetzt ein Wiki

Wie der MOOTOOLS-Entwickler Valerio Proietti in seinem Blog mad4milk schreibt, hat er zur Dokumentation seines JavaScript-Frameworks ein Wiki aufgesetzt. Mit der Befüllung desselbigen hat er ebenfalls schon begonnen.

Herausgekommen sind hierbei bereits:

Es ist toll zu sehen, daß hier etwas wirklich gutes zu wachsen scheint. Die Dokumentation ist jetzt schon besser als die von prototype. Die von jQuery liegt noch leicht vorne :-)

Trackbacks
No Trackbacks

Comments

No comments
Add Comment

Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications

To prevent automated Bots from commentspamming, please enter the string you see in the image below in the appropriate input box. Your comment will only be submitted if the strings match. Please ensure that your browser supports and accepts cookies, or your comment cannot be verified correctly.
CAPTCHA

Gravatar/Favatar/Pavatar/MyBlogLog author images supported.
You can use [geshi lang=javascript/css/html4strict/php]your code[/geshi] tags to embed source code snippets