< Die MOOTOOLS haben jetzt ein Wiki | Google Maps API PHP Klasse >

2006-10-09 Blogscout startet offenes Soziales Netzwerk mit FOAF

Das Thema "Friend of a Friend" (FOAF) schwirrt nun schon seit einiger Zeit durch die Blogosphäre und scheint sich zum quasi-Standard zur Abbildung von Netzwerkstrukturen zu erheben. Mit blogscout hat sich nun die erste größere Plattform diesem Thema ernsthaft angenommen. Als registrierter User des Blogscout-Counters hat man nun die Möglichkeit sein Profil um seine persönlichen Netzwerkdaten zu ergänzen. Diese Daten stehen dann als FOAF-Datei zum Verlinken oder zum Download und zur Einbindung in die eigene Website zur Verfügung.

Das ganze ist noch relativ unfertig, da Dirk Olbertz von blogscout dieses neue Feature noch schnell für seinen FOAF-Vortrag beim Kölner webmontag eingebaut hat. Er gelobt aber Weiterentwicklung.

Die Tatsache, daß hier nicht versucht wird, die nächste geschlossene Networking-Plattform neben openBC und Konsorten zu schaffen, sondern "nur" ein Tool angeboten wird, um FOAF-Files zu erzeugen und zu verwalten finde ich, ist ein Schritt in eine richtige und ganz tolle Richtung.

Wenn jetzt noch jemand die Muße hat, einen Export-Hack (z.B. via Dapper) für mein openBC/Xing-Profil zu schreiben, mache ich da auch gerne mit :-)

Trackbacks
FOAF auf dem Vormarsch?
Blogscout hat gerade in einem ersten Schritt FOAF implementiert und das Potential, welches sich daraus ergeben könnte, ist gross. Spannender Weise, weiss ich auch von einem klassischen deutschen Social Network, dass gerade dabei ist FOAF zu implementi...
Weblog: pixelsebi's repository
Tracked: Oct 10, 20:59

Comments

No comments
Add Comment

Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications

To prevent automated Bots from commentspamming, please enter the string you see in the image below in the appropriate input box. Your comment will only be submitted if the strings match. Please ensure that your browser supports and accepts cookies, or your comment cannot be verified correctly.
CAPTCHA

Gravatar/Favatar/Pavatar/MyBlogLog author images supported.
You can use [geshi lang=javascript/css/html4strict/php]your code[/geshi] tags to embed source code snippets