< Betamagazin 1.0: "Der Anfang ist nah" | Vortrag zu Unobtrusive Javascript >

2007-03-13 twitter - Einen Zwitschern macht Spaß

Seit gut einem Monat bin ich jetzt auch bei twitter. Noch vor 2 Monaten bestaunte ich verständnislos die kontinuierlich aufpoppenden Kurznachrichten auf Christians Desktop und heute sieht es bei mir genauso aus.

Es ist einfach extrem spaßig dem "Gezwitscher" der twitter-friends zu "lauschen" und natürlich lauthals mitzutwischern. Alles was gerade Bewegt wird über diesen Mini-Tumblelog in rasanter Geschwindigkeit durch den Freundeskreis getragen.

Dank der fast täglich neu erscheinenden Zusatz-twitter-tools (z.B. dieses hier) wird das senden und empfangen auch immer noch komfortabler als ich es via Jabber sowieso schon finde. Dieser schicke kleine Zeitkiller scheint das (mal wieder) nächste "große Ding" zu werden - und ich hätte absolut nichts dagegen :-)

Trackbacks
No Trackbacks

Comments

No comments
Add Comment

Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications

To prevent automated Bots from commentspamming, please enter the string you see in the image below in the appropriate input box. Your comment will only be submitted if the strings match. Please ensure that your browser supports and accepts cookies, or your comment cannot be verified correctly.
CAPTCHA

Gravatar/Favatar/Pavatar/MyBlogLog author images supported.
You can use [geshi lang=javascript/css/html4strict/php]your code[/geshi] tags to embed source code snippets