< Barcamp Frankfurt - jQuery Einführung | A List Apart Web Design Survey >

2007-04-24 Barcamp jQuery-Beispiel jetzt online

Für meine kleine jQuery Einführung beim Barcamp Frankfurt benötigte ich ein aktuelles Negativ-Beispiel.

Die Seite "Direkt-Anmeldung" in der, übrigends absolut empfehlenswerten, Veranstaltung "Best of Accessibility" (ich werde auch da sein!) war ein kleiner dunkler Fleck in der ansonsten sehr löblichen Umsetzung.

Das Ein- und Ausblenden der Teilnahmebedingungen sorgte, mit Inline-Javascript und der Verwendung von antiken Methoden wie z.B. "document.write", für ein schlechtes Karma und ein vernichtendes Urteil vom HTML-Validator.

Zum Thema meiner jQuery-Session machte ich mir daher die Optimierung eben dieser Seite. Als Erfolg verbuche ich, neben dem Näherbringen von jQuery an die Beteiligten, daß der Veranstalter meine Beispielumsetzung gestern direkt in die Liveseite migrierte (siehe Pressemeldung). Dann brauche für meinen nächsten Vortrag wohl leider/zum Glück ein neues Negativ-Beispiel... ;-)

Trackbacks
Barcamp Frankfurt Roundup
Eigentlich geht es im NUMBlog ja um Musik, deshalb jetzt nur noch ein allerletzter BarCamp-Eintrag, eine Zusammenfassung quasi mit einigen Tagen Abstand zum Event.Monika war die erste Bloggerin, die ich auf dem Barcamp kennengelernt habe - direkt nach
Weblog: N U M B - New Urban Music Blog
Tracked: Apr 26, 20:36

Comments

No comments
Add Comment

Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications

To prevent automated Bots from commentspamming, please enter the string you see in the image below in the appropriate input box. Your comment will only be submitted if the strings match. Please ensure that your browser supports and accepts cookies, or your comment cannot be verified correctly.
CAPTCHA

Gravatar/Favatar/Pavatar/MyBlogLog author images supported.
You can use [geshi lang=javascript/css/html4strict/php]your code[/geshi] tags to embed source code snippets