Entries tagged as browser

2007-01-11 Dr. Dobb erklärt Ajax Debugging mit Firebug

Joe Hewitt hat gestern in Dr. Dobb's Portal den Artikel: "AJAX Debugging with Firebug" veröffentlicht.

Der sechsteilige Artikel gliedert sich in die folgenden Abschnitte:

  1. Ajax Debugging With Firebug
    (Ein kurze Einführung in Firefox mit der Erklärung der grundsätzlichen Möglichkeiten)
  2. The Firebug Workflow
    (Detaillierte Erklärungen warum Firebug gerade bei Ajax bzw. CSS-basierten Seiten so hilfreich ist)
  3. Experimenting and Tweaking
    (hier wird erklärt wie man HTML und CSS direkt edititieren kann und den neuen Net-Profiler nutzt)
  4. Log Debugging
    (Der Klassiker wird hier erklärt: Debuginfos komfortabel in die Firebug console schreiben (mit interessanten Beispielen!))
  5. Breakpoint Debugging
    (Firebug kann als klassischer Javascript Debugger genutzt werden - wie das geht wird hier erklärt)
  6. Profiling
    (Firebug hilft beim finden von Finden von Flaschenhälsen - die Verwendung von console.time() wird hier erklärt)

gefunden im Firebug Blog

2007-01-05 FFlauncher mehrere Firefoxe parallel

Beim Versuch Webseiten auch auf älteren Firefoxen zu testen haben mir bislang immer die lokalen Profileinstellungen den Spaß verdorben.

Dieses Problem versucht nun eine kleine Freeware namens FFlauncher zu beheben. Das Tool klinkt sich in den System Tray ein und ermöglicht von dort aus beliebig viele Firefox, Thunderbird und Seamonkey Versionen und Profile auszuführen.

Obwohl FFlauncher erst in der Version 0.4 verfügbar ist, macht es einen guten Eindruck und ergänzt neben dem Multiple IE-Installer von Trendsoft sinnvoll das Toolsortiment des engagierten Webentwicklers.

Gefunden beim JSBlog

2006-12-15 IE NetRenderer - Browsercam-Service mit Differenz-Darstellung

Als mir der IE NetRenderer vor ein paar Wochen zum ersten mal begegenete dachte ich: "oh, toll, noch ein Browsercam-Clone und diesmal sogar nur mit Internet Explorern" und habe den Link unter "ferner liefen" abgelegt. Eben ist mit der Link wieder untergekommen und ich habe mich zu einem kleinen Test hinreissen lassen. Schon vorweg: ich bin ganz angetan.

Als erstes fällt die senstationelle Geschwindigkeit auf die nur wenig von der Darsstellung im eigenen Browser zurücksteht. Nachteil ist natürlich daß man, wie bei den meisten verwanden Diensten auch, am Ende nur einen Screenshot und damit ein statisches Bild im Browser hat. Die Betreiber des IE NetRenderers haben aber aus der Not eine Tugend gemacht und sich überlegt, was man mit diesen Bilder sinnvolles anstellen kann und haben Mixed- und Differenz- Darstellungen eingebaut.

In diesen beiden Modi werden Screenshots von IE6 und IE7 zusammen in einem Bild verrechnet sodaß man vorhandene Unterschiede sehr leicht erkennen kann. Dieses Feature ist dann wohl auch der entscheidende Grund, daß dieser Link nicht wieder verschütt geht, sondern regelmäßig wieder ausgepackt wird.

2006-12-08 Firebug 1.0 Beta Screencast

Jesse Newland hat heute den ersten Screencast über die nagelneue Firebug 1.0 Beta veröffentlicht.

In den unterhaltsamen 3 Minuten schafft er es natürlich nur den enorm Funktionsumfang anzukratzen. Obwohl das sein erster Screencast überhaupt war hat er Imho einen guten Job gemacht. Schön wäre es, wenn er jetzt in weiteren kurzen Videos auch die noch vielen unerwähnten Features aufarbeiten würde.

Gefunden bei SimpleBits