Entries tagged as microformats

2007-03-07 Stefan Münz ist Blogger!

Habe ich noch vor kurzem beklagt, dass Stefan Münz sein Projekt SelfHTML verlassen hat, sah ich gerade mit großer Freude, dass der Hypertext-Guru der ersten Stunde im Februar begonnen hat zu bloggen!

In seinem Webkompetenz-Blog veröffentlicht er in hoher Schlagzahl interessante Artikel wie z.B. sein sechsteiliges Tutorial zum Thema Microformate.

Das macht Appetit auf mehr!

2006-11-16 Microformats Präsentation bei mikroformate.de

Michael Jendryschik hat in seinem neuen Blog mikroformate.de eine sehr interessante Microformats Grundlagen Präsentation veröffentlicht. Die S5-Präsentation gibt einen schönen Ãœberblick über die Anwendung und das Potential von Microformats und ist insbesondere für Anfänger sehr geeignet.

2006-09-19 Neues Microformat hTagcloud

John Allsopp hat in seinem Blog Microformatique einen Entwurf für ein neues Microformat vorgestellt.

Das hTagcloud getaufte neue Microformat soll, wie unschwer erkennbar, den neuen Standart für Tagclouds definieren. John hat nahezu alle bekannten Seiten die Tagclouds verwenden (wie z.B. Flickr, Technorati, del.icio.us, etc.) analysiert und deren Essenz in die Struktur eines Microformats gepresst.

Das vorläufige Resultat sieht folgendermaßen aus, und wirkt in meinen Augen sehr schlüssig:


<div class="hTagcloud">
        <ul class="popularity">
                <li class="vvvv-popular"><a href="/tags/Web+Standards+Group">Web Standards Group</a></li>
                <li class="vvv-popular"><a href="/tags/accessibility">accessibility</a></li>
                <li class="popular"><a href="/tags/beta+tester">beta tester</a></li>
                <li class="vvv-popular"><a href="/tags/css">css</a></li>
                <li class="v-popular"><a href="/tags/ex-coder">ex-coder</a></li>
                <li class="vv-popular"><a href="/tags/usability">usability</a></li>
                <li class="vvvv-popular"><a href="/tags/wsg">wsg</a></li>
        </ul>
</div>
 

2006-09-18 S9y-Microformats-Plugin

Matthias Gutjahr hat neben dem bereits vorgestelltem Social Bookmarks Plugin ein weiteres Plugin für Serendipity entwickelt.

Es handelt sich hierbei um ein Plugin zur Integration von Microformats in Blogposts und heißt griffigerweise "Microformats Plugin".

Unterstützt werden bisher die Mikroformate hReview und hCalendar. Die aktuelle Version 0.1 zeigt deutlich den aktuellen Entwicklungsstand an, und leider scheint diesmal auch die Versionsnummer Programm zu sein. Bei dem Vorhergegangenen Artikel über den kommenden Multimediatreff habe ich nämlich versucht das zugehörige hCalendar-Microformat einzufügen. Das hat aber leider nicht überhaupt geklappt (es wurde einfach nix eingefügt).

Matthias - habe ich vielleicht etwas falsch gemacht?