Entries tagged as vortrag

2010-10-14 node.js Einführung und Javascript Best Practices - WebTech Conference 2010

Zu meiner sehr grossen Freude hatte mich die Redaktion des Software & Support Verlages auch in diesem Jahr wieder eingeladen bei der Webtech Conference zu sprechen.

Nach dem positiven Eindruck vom letzten Jahr war es überhaupt keine Frage für mich. Ausserdem hatten mich meine kürzlichen Experimente mit dem neuen Spielzeug node.js auch so begeistert dass ich es kaum erwarten konnte diese Begeisterung zu teilen.

Ich freute mich auch dementsprechend riesig als ich sehen konnte dass das Publikum sich genauso begeistern konnte wie ich. Hier sind also die Slides meiner beiden Vorträge:

2007-05-11 Vorträge zu Unobtrusive Javascript und jQuery

Wie schon berichtet hatte mich die PHP Usergroup Frankfurt eingeladen, in meiner Eigenschaft als Webkraut, über unobtrusive Javascript zu reden. Darren von der Usergroup hatte mich, (nachdem er meine jQuery-Einführung auf dem Barcamp Frankfurt gesehen hatte) dann noch überredet um eine zusätzliche "Hands-on"-Session über jQuery im Detail zu verlängern.

Gestern, im Rahmen des 5-jährigen Jubiläums der Usergroup, durfte ich dann mit meinen beiden Vorträgen zu Gast sein und wurde sehr nett und interessiert empfangen.

Hier nun die PDFs meiner Vorträge zu Unobtrusive Javascript und jQuery.

Mein Beispiel zu dem neuen jQuery-Plugin "YAML-Tabs" ist noch unveröffentlicht, wird aber in Kürze zusammen mit der neuen YAML-Version online gehen und dann hier verlinkt werden.

Bilder des Abends gibt's natürlich bei Flickr

2007-03-15 Vortrag zu Unobtrusive Javascript

Am 10. Mai 2007 werde ich bei der PHPUsergroup Frankfurt zu Gast sein um dort den Sinn und Zweck von Unobtrusive Javascript zu predigen. Nach Jens' Vortrag über Webstandards im letzten Monat ist das dann der zweite (aber hoffentlich nicht der letzte) Webkrauts-Vortrag bei der PHPUGFFM. Nachdem ich den Termin leider mehrmals urlaubsbedingt verschieben musste, scheint dieser Termin jetzt endlich Fix zu sein. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Details findet man auf der Agenda.