Entries tagged as webkrauts

2007-11-29 Webkrauts Adventskalender 2007 - diesmal Rank und Schlank

Alle Jahre wieder...

... gibt's bei den Webkrauts einen Adventskalender mit 24 neuen Artikeln über Webstandards.

Anstatt der sonst ausgewachsenen Abendfüllenden Artikel haben wir uns diesmal für kompaktere "Quickies" entschieden.

Mein Eigener Artikel über die neue Version der JsPopUp-Klasse schafft es aus zeitlichen Gründen leider nicht in den Kalender. Ist aber nur aufgeschoben - nicht aufgehoben.

Jens listet in seinem Teaser die Autoren und featured schon mal ein paar der kommenden Themen. Klingt spannend!

2007-10-15 Die Webkrauts kapern Technikwürze - Arrrrr

Nachdem David Maciejewski am vergangenen Freitag leichtsinnigerweise in Twitter verlauten lies, dass er bis heute keine neue Technikwürze-Ausgabe produziert kriegen würde, hatten Eric Eggert und ich spontan die Idee eines Webkrauts-Podcasts ("KrautCast") im Stile des Gruppengebabbels beim .net-Podcast.

Schnell waren noch Jens Grochtdreis und Stefan Nitzsche an Bord geholt (hach dieser Post schreit nach vielen Piraten-Analogien ;-) )

Gestern haben sich dann also Wien, Mainz, Essen und London über Skype zusammengefunden um über Webstandards und das Internet im Allgemeinen und im Besonderen zu tratschen. Herausgekommen ist dabei eine unterhaltsam chaotische Gesprächsrunde die (von meinem Standpunkt aus) Lust auf mehr macht.

Also jetzt Reinhören in Technikwürze 94 - Die Webkrauts sind los!

2007-10-12 KrautCosmos und mein Lifestream

Seit heute ist der Webkrauts Metablog online. Unter dem klangvollen Namen KrautCosmos werden dort ab sofort die Beiträge bloggender Webkrauts sinnvoll zweitverwertet.

Um den KrautCosmos nicht mit meinen del.icio.us und Flickr-Ergüssen zu verschmutzen habe ich mich entschlossen diese Beiden aus meinem regulären Feed zu verscheuchen und statt dessen mit Hilfe von Yahoo! Pipes einen "Lifestream" zu starten der nun zusätzlich auch noch mein Getratsche bei Twitter und meine last.fm Musik mit einbindet.

Den Lifestream gibt es ab sofort hier: http://feeds.feedburner.com/GinaderLifestream
Den normalen Blogfeed gibt es unverändert hier: http://feeds.feedburner.com/WebOutput

2007-09-12 JsPopUp Version 1.5 ist auf dem Weg

Im Dezember 2006 wurde die JsPopUp-Klasse im Rahmen meines Artikels "JsPopUp - Neue Browserfenster komfortabel und unaufdringlich" für den Webkrauts Adventskalender veröffentlicht.

Und dann passierte etwas tolles!
Dank des umwerfenden Feedbacks in den Kommentaren und per Mail wurde mir klar, dass das Script tatsächlich benutzt wird! :-)

In der validen Version von xt:Commerce (nebenbei: unfassbare Leistung!) kam JsPopUp dann sogar auch noch einem anderen Open Source Projekt zugute.

Besonders hatte ich mich aber über die beiden Feature Requests von Henning und nos gefreut. Diese beiden Kommentare bilden die Basis für die kommende neue Version.

Meine eigenen Ideen für die nächste Version habe ich als Tickets im JsPopUp Trac angelegt und arbeite diese jetzt der Reihe nach ab.

Bisher ist geplant:

  • Positionierung des PopUps (oben, unten, rechts, links und kombinierbar) --> umgesetzt
  • Bereits geöffnete Fenster nicht erneut öffnen sondern nur Fokus setzen --> umgesetzt
  • Klasse an den Bodytag setzen um verschiedenes Styling mit und ohne Javascript zu ermöglichen --> umgesetzt
  • Noch kleinere (komprimierte) Version --> umgesetzt
  • Methode um den User zu ermöglichen das PopUp Verhalten wieder zu entfernen. --> umgesetzt
  • Neue Option "multiple" die es ermöglicht Fenster vom gleichen Typ in neuen Fenstern zu öffnen --> umgesetzt
  • Bild Popups (Bei Link auf Bild statt Webseite)
  • Vereinfachung der Anwendung (weniger Code für eine einfache Instantiierung)
  • Plugin-Architektur um neue Features optional einbinden zu können
  • Hinweis an den User, wenn PopUps scheitern (z.B. PopUp Blocker bei automatischem PopUp bei onload)
  • Unterstützung der Mehrsprachigkeit für den Infotext im title
  • Und zu guter Letzt fände ich auch noch eine Umsetzung als Plugin für verschiedene Frameworks nett :-)

Ich finde aber, dass da noch Platz für viel Mehr Ideen in der nächsten Version ist. Wenn also noch jemand eine tolle Idee hat oder ein Feature bisher schmerzlich vermisst hat, kann dafür ab sofort hier ein neues Ticket angelegt werden.

Der aktuellen Stand der kommenden Version kann hier als Demo und hier als Sourcecode in Subversion eingesehen werden. Die Demo der alten Version gibt es zum Vergleich auch noch.

Update 13.09.07:
  • Danke an Jens für den ersten echten Bug-Report. Ist behoben :-)
  • Zusätzlich hatte ich noch die Idee dem User die Möglichkeit zu geben sich seinen Wunschselektor selbst auszusuchen (z.B. das häufig geforderte rel="popup" statt dem bisher fixen class="popup")